Kunsthandwerkermärkte

Hochwertiges Kunsthandwerk am Bachmann-Museum Bremervörde

Letzter Kunsthandwerkermarkt vor der Sanierungspause

Am 8. Mai 2022 lädt das Bachmann-Museum Bremervörde von 11:00 bis 17:00 Uhr noch einmal vor der Sanierungspause zu seinem Kunsthandwerkermarkt ein. Auf dem idyllischen Gelände vor dem Museum zeigen an diesem Tag wieder Aussteller*innen aus ganz Norddeutschland die lebendige und kreative Vielfalt modernen Kunsthandwerks.   

Der Eintritt beträgt 4 €, ermäßigt 2 €. Die Familienkarte kostet 10 €. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

 

 

Das Bachmann-Museum befindet sich im ältesten erhaltenen Gebäude der Stadt Bremervörde und liegt fußläufig zum Zentrum. Bereits seit 2006 organisiert das Museumsteam hier seine überregional bekannten Kunsthandwerkermärkte. In diesem Jahr lädt das Bachmann-Museum noch einmal zu seinem beliebten Markt ein, bevor das Museum ab dem 16. Mai 2022 für die Vorbereitung der anstehenden Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes schließt.

Die Aussteller*innen zeigen auf dem Markt, wie abwechslungsreich und fantasievoll Kunsthandwerk ist. Das Angebot reicht von farbenfrohen Keramikarbeiten über individuellen Schmuck hin zu Skulpturen aus Beton, Glas oder Speckstein. Die Besucher*innen können auch in diesem Jahr an jedem Stand Unikate entdecken. Schönes und Nützliches aus unterschiedlichen Materialien, Dekoratives für Garten und Haus sowie kulinarische Köstlichkeiten runden das Angebot ab.

Dabei können sich die Besucher*innen auf viele beliebte Stammaussteller*innen freuen. Zusätzlich gibt es auch in diesem Jahr wieder neue Kunsthandwerker*innen mit ihren kreativen Ideen zu entdecken.    Die Aussteller*innen geben gerne ihre Erfahrungen weiter, einige zeigen ihr Kunsthandwerk auch an ihrem Stand und erfüllen individuelle Wünsche der Besucher*innen.

Es gelten die an diesem Tag gültigen Corona-Vorgaben. Der Markt findet in diesem Jahr ausschließlich auf dem Außengelände entlang der befestigten Wege statt. Für ausreichend Platz zwischen den Ständen ist gesorgt. Alle Bereiche sind barrierefrei zugänglich.

Unser Tipp:

Die Besucher*innen des Marktes können sich von 11:00 bis 17:00 Uhr auch in aller Ruhe die Ausstellung des Bachmann-Museums anschauen, die ab dem 16. Mai wegen der anstehenden Sanierung endgültig schließt.

Der Kunsthandwerkermarkt findet am 8. Mai 2022 von 11:00–17:00 Uhr statt.

Eintritt (Museum und Markt): 4,00 €, ermäßigt 2,00 €, Familienkarte (2 Erw. + Kinder) 10,00 €, Kinder bis 6 Jahre frei.

Bitte beachten Sie, dass die Parkplätze am Museum an diesem Tag nicht zur Verfügung stehen.

 

Unsere Aussteller*innen:

Deko & Accessoires

Asendorf, Elfi Ätherische Dufkompositionen
Gartencenter Döscher Sommerblumen, Gehölze, Stauden
Petermann. Antonia Naturkränze und Gestecke
Strömich, Janina Dekoratives aus Beton und Makramee

 

Kulinarisches

Bremer, Frauke Delikatessen aus der Lüneburger Heide
Ehlen, Tobias Rösthof Kaffeehandwerk
Picker, Anja Frische Crepes
Schippert, Christoph Gourmetspezialitäten wie Senf und Chutneys
Streese, Christina Verschiede Öle in Bio-Qualität
Topp, Friedrich Wilhelm Imbiss und Pfannengerichte
Werner, Swen Nudelei-Werner

 

Keramik

Berghoff, Monika Frei gedrehte Keramik
Bottke, Petra Farbenfrohe Keramikblumen
Brandt, Bärbel Dekorative Keramik
Lammers, Petra Die Fehn-Töpferei, Gebrauchskeramik
Meyer, Bianca Gebrauchskeramik
Schwesig, Angelika Raku und Gartenkeramik

 

Kunsthandwerk

Bense, Christine Gartenstühle aus Holz
Bösch, Clemens Dekorative Metallobjekte
Frenzel, Birgit Bildergrüße aus Schweden
Funke, Manfred Kinetische Metallskulpturen
Greitzke, Bettina Skulpturen aus Beton
Hamann, Jörn Holzobjekte mit Glas
Hilke, Jörg Wald-Licht Baumlampen
Hörtrich, Werner Speckstein Skulpturen
Ihloff, Inge Collagen aus Spitze
Malitius, Matthias Holzschachteln mit Geheimfächern
Masslow, Jörg Holzbretter für die Küche
Schmidt, Kerstin Glaskunst und Bildhauerei
Sostmann, Frank Steinfische
Stachula, Thomas Gartenobjekte aus Metall
Tudsen, Andreas Gedrechseltes aus Holz
Wärner, Andrea Papparbeiten und Buchbinderei
Wempe, Simon Glückweiser Wanduhren
Winkelmann, Tanja Dekoratives für Drinnen und Draußen

 

Schmuck

Bierbaum, Citlali Handgemachter Design-Schmuck
Esselmann, Inka Arm- und Halsketten
Fastje, Bärbel Naturschiefer und Halbedelseine
Husung, Sabine Besteckschmuck
Kämpfer, Martina Silberschmuck
Raddatz, Elke Murano-Glasperlen
Stahl, Joachim Handgedrehte Glasperlen
Triebler, Maren Schmuck und Silbergerät
Woldmann, Jutta Individueller Halsschmuck
Zieris, Bettina Antike Perlen und Naturmaterial

 

Textiles und Leder

Bloempott, Annika Bekleidung für Groß und Klein
Böttjer, Isabelle Baby- und Kinderbekleidung
Brunken, Christina Näh- und Strickarbeiten
Chmielewski, Birte Gesponnenes und Gestricktes
Döhle, Marlies Nützliches aus Kaffeesäcken und Segeln
Hoffmann, Sven Gürtelschnallen und Ledergürtel
Kossen, Ursel Damenmode und Accessoires
Kramer-Schöning, Susanne Taschen und Täschchen
Przybylski, Sven Brieftaschen aus Leder
Schütte, Gertrud Mützen für Klein und Groß
Wehmeyer, Anke Handtaschen – Rucksäcke

 

Flyer zum Kunsthandwerkermarkt 2022