Öffentliche Führung

ScheibenradAn jedem ersten Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung statt. Einzigartige Objekte, wie die zwei ca. 12 Millionen Jahre alten Walskelette aus der Tongrube von Freetz bei Sittensen und das über 4.600 Jahre alte hölzerne Scheibenrad aus Gnarrenburg-Karlshöfen, vermitteln eine Übersicht über die Geologie und Archäologie des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Die Führung beginnt um 14 Uhr an der Museumskasse. Eintritt: Erwachsene 5,00 €, Kinder 3,00 €. Termine für Gruppen sind nach Absprache möglich.