10.11.18 19 Uhr Taschenlampen-Führung

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit bieten wir wieder unsere beliebten Taschenlampen-Führungen für Kinder und Erwachsene an. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Steinzeit.

Große Augen, viele Fragen und eine kribbelige Atmosphäre voller Vorfreude und Spannung kennzeichnen den Beginn der Taschenlampen-Führungen. Denn mit Eintritt in das dunkle Museumsgebäude ist allen Besuchern schnell klar – hier erwartet sie keine normale Führung, sondern ein regelrechtes Abenteuer.

In diesem Jahr tauchen überall in der dunklen Ausstellung leuchtende Spuren und Hinweise auf, doch wo führen sie hin? Vielleicht in die Steinzeit? Denn mit dieser langen und spannenden Zeit in der Menschheitsgeschichte beschäftigen wir uns in diesem Jahr bei den Taschenlampen-Führungen. Wie hat unsere Gegend damals ausgesehen? Welche Tiere gab es und wie haben die Menschen gelebt? Die Informationen für die Führung sind verstreut über die ganze Ausstellung und die Teilnehmer setzten sie im wahrsten Sinne des Wortes Stück für Stück wieder zusammen. Es erwartet sie ein großes Steinzeitpuzzle, das einige Überraschungen enthält, die erst im Dunklen sichtbar werden.

Wir bieten unsere Taschenlampen-Führungen jedes Jahr von November bis März an. Dabei entwickelt unser Team immer wieder neue Geschichten für diese interaktive Führung.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine Anmeldung empfohlen, spontane Besucher sind bei freien Plätzen ebenfalls willkommen. Start ist um 19:00 Uhr an der Museumskasse. Kinder kommen bitte in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen und mit einer normalen Taschenlampe (keine extra starken Strahler). Anmeldungen und weitere Informationen unter der 04761-9834603. Preise: Erwachsene 5,50 €, Kinder 3,50 €, Familienkarte (2 Erwachsene + Kinder) 13,50 €. Bachmann-Museum Bremervörde, Amtsallee 8 in 27432 Bremervörde

Der besondere Tipp: Die nächsten Taschenlampen-Führungen finden am 29. + 30. Dezember 2018, am 12. Januar 2019, 09. Februar 2019 und 09. März 2019 jeweils um 19:00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist schon jetzt möglich.