01.05.2018 14-17 Uhr Kurzführungen

Am 01. Mai bieten wir allen interessierten Besucher der Dauerausstellung drei Kurzführungen zu besonderen Themen an. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin Meike Mittmann stellt in der ersten Führung um 14 Uhr die Geschichte des Schlosses Bremervörde vor, ehe sie im Folgenden ihre Lieblingsobjekte in der Ausstellung präsentiert. Um 15 Uhr stehen von den Eiszeiten geformte Steine im Mittelpunkt und um 16 Uhr Funde aus Großsteingräbern der Jungsteinzeit.

Treffpunkt ist um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr an der Museumskasse. Amtsallee 8, 27432 Bremervörde. Die Teilnahme ist im Museumseintritt von 2,00 € für Erwachsene und 1,50 € für Kinder inbegriffen.