01.10.17 14 Uhr Führung für Kinder und Erwachsene

IMG_0480 - KopieAn jedem ersten Sonntag im Monat bieten wir eine öffentliche Führung zu einem besonderen Thema an. Am 01. Oktober lädt Museumspädagogin Katja Tiltmann M.A. Kinder und Erwachsene um 14 Uhr zu einer Schnitzeljagd quer durch die Ausstellung ein.

In unseren Vitrinen liegen kostbare Zeugen der Erd- und Menschheitsgeschichte aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme). So können die Besucher zum Beispiel eines der ältesten Holzräder in ganz Nordwesteuropa, zwei etwa 12 Millionen Jahre alte Walskelette und Beile aus der Steinzeit bestaunen. Doch welche Fragen und Geschichten verbergen sich hinter diesen Holzscheiben, Knochen und Steinen?

Bei einer Schnitzeljagd quer durch die Ausstellung lernen die Kinder und Erwachsenen einige unserer bedeutendsten Objekte kennen und erfahren ihre Geschichten. Von der Urzeit der Erde bis in die Mittelsteinzeit jagen die Teilnehmer Hinweisen hinterher und versuchen, am Ende das perfekt getarnte Versteck mit der Belohnung zu finden.

Teilnehmen können alle Interessierten ab 7 Jahren, Kinder in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen. Das Angebot beginnt um 14 Uhr an der Museumskasse. Amtsallee 8, 27432 Bremervörde. Interessierte können sich gerne im Vorfeld unter Telefonnummer 04761-983 4603 anmelden, spontane Teilnehmer sind ebenfalls herzlich willkommen. Eintritt: Erwachsene 5,00 €, Kinder 3,00 €.